Freeware-base.de Startseite
  Startseite   Freeware Archiv   Neue Freeware   Account
Sie befinden sich:    


Login

Benutzername

Passwort



Easy Services Optimizer

Easy Services Optimizer 1.2


Beschreibung:


''Easy Services Optimizer'' optimiert Ihren Windows Start so, das unnötige Dienste erst gar nicht beim Windowsstart mit gestartet werden die nicht benötigt werden.

Alle Windows Betriebssysteme laden viele Dienste mit beim Start, wovon man die wenigsten wirklich für einen reibungslosen Start benötigt von Windows. Genau diese Dienste die Windows nicht benötigt beim Start werden von dem ''Easy Services Optimizer'' deaktiviert, das hat den Vorteil das Ihr Windows System weit aus schneller startet als Sie es gewohnt sind.

Das ganze ist von daher recht praktisch, wenn Ihr Computer geringe Systemressourcen zu Verfügung stehen. Wenn Sie allerdings selbst hergehen und Dienste deaktivieren wo Sie absolut keinen Schimmer haben wozu diese da sind, kann dieses zu einer Katastrophe führen. Von daher ist es mit dem ''Easy Services Optimizer'' viel einfacher Dienste zu deaktivieren, da ''Easy Services Optimizer'' genau weiß welche Dienste wichtig sind und welche nicht.

''Easy Services Optimizer'' ist Portable und kann von daher von jeden tragbaren Gerät gestartet werden. Wenn Sie ''Easy Services Optimizer'' das allererste mal starten wird es Ihr Betriebssystem zuerst einmal identifizieren und listet die Dienste auf. Es zeigt den Namen des Dienstes, den Anzeigenamen, den Status und den Anwendungstyp an. So können Sie die momentan laufenden Dienste leicht identifizieren.

Sie haben im unteren Teil vier Möglichkeiten zur Auswahl:
- Der Standardmodus dieser ändert nicht Ihre aktuellen Einstellungen.
- Im abgesicherten Modus (Safe) können Sie einige Dienste ohne Risiko deaktivieren.
- Der Tweaked Modus (Optimiert) erlaubt es Ihnen, Ihr System für eine noch bessere Leistung zu optimieren.
- Der Extremmodus (Extrem) verwendet einen noch höheren Optimierungsgrad an.

Sie müssen nun einfach eine Option wählen die Sie benötigen im unteren Teil, und klicken auf das Symbol oben links (Rakete) um die Einstellungen zu übernehmen. Sie können aber auch Dienste aus der Liste hinzufügen, bearbeiten oder entfernen, aber es wird empfohlen, dies nur zu tun, wenn Sie wissen, was Sie tun. Standardmäßig deaktiviert ''Easy Services Optimizer'' nur Dienste, ohne diese zu löschen.

Sie können dann Ihre neue Dienstliste aus dem Menü Datei speichern. Im Menü Datei können Sie auch eine gespeicherte Liste von Diensten öffnen, sowie eine Reg-Datei erstellen, Dienste anwenden oder diese wiederherstellen. Sie können die von Ihnen ausgewählten Dienste ganz einfach starten oder beenden.

Das Programm bietet Ihnen zu dem die Möglichkeit, die ersten Standardeinstellungen wiederherzustellen, so wie Ihr System von Anfang an gewesen ist, dazu klicken Sie im Service-Menü auf "Serviceliste zurücksetzen".
Version: 1.2
Lizenz: Freeware
Kompatibel:
Windows XP/Vista/7/8/8.x/10 (x32 & x64)
Sprache(n): Deutsch ..
Download Anzahl: 11 Downloads
Hersteller: sordum.org ..
Dateigröße: 468.75 Kb
Datum: 18. Oct. 2016
Bildvorschau:
Vorschau
Bewertung:

Bewertet mit: 3.00 (0/5)
Gesamt Stimmen: 3

Softwarekorb (nur für Mitglieder)
Eintrag Updaten (nur für Mitglieder)
Mail bei neuer Version (nur für Mitglieder)


Logo
Alle Warenzeichen und Logos sind Copyright der jeweiligen Firmen. Für jeden Kommentar ist der jeweilige Verfasser/Autor/Moderator selbst verantwortlich. PHP-Nuke Copyright 2004 by Francisco Burzi. This is free software, and you may redistribute it under the GPL.
Copyright 2003 - 2016 bei Freeware-base.de
Seiten Impressum | Datenschutz Infos | Haftungsausschluss